Turnverein Belsen 1906 e.V.
Dein Verein - Unsere Zukunft
TV Belsen
Turnverein Belsen 1906 e.V.
Dein Verein - Unsere Zukunft

Das Spiel vergangenen Sonntag war schön anzuschauen für alle Belsener Fans. Trotz des Windes war es ein super Spiel.

In der ersten Halbzeit waren zwar Pfäffingen II häufiger im Ballbesitz. Doch trotzdem gelang es Muhammed Abur (21) nach der ersten viertelstunde den Ball ins Tor der Pfäffinger zu pfeffern. Dies wollten sich die Pfäffinger nicht bieten lassen und antworteten 3 Minuten später mit dem einzigen Gegentor. Der nächste Angriff von Pfäffingen II war schwierig zu verhindern. Doch dank der guten Zusammenarbeit vom Torwart Volkan Özkan (1) und Onur Tekin (8) blieb es vorerst beim 1:1. Gegen Ende der ersten Halbzeit eroberte sich Belsen II sich immer mehr den Ball. Nick Kauper (10) schoss das Tor in der 42. Minute und entschied so die erste Halbzeit für Beslen II.

In der 2. Halbzeit gab es dann viele Wechsel. Doch als Belsen II ein Tor schießen wollten verhinderte es ein Spieler der gegnerischen Mannschaft mit der Hand. Er bekam dafür glatt rot. Durch den verschossenen 11m von Nick Kauper (10) gelang es jedoch Paul Dadey (9) in der 87. Minute das 1:3 für Belsen II zu schießen.

Damit endete das erste Rückrundenspiel erfolgreich für unsere 2te Mannschaft.

Aufstellung: Volkan Özkan (T,C), Sam Tecle (45. Minute Robel Mengis), Japhet Woldai, Benjamin Schelling, Tobias Schelling (75. Minute Biniam Mengis), Onur Tekin, Paul Dadey, Nick Kauper, Michael Schneider, Patrick Hofmann (45. Minute Mert Cankaya), Mohammed Abur,