Turnverein Belsen 1906 e.V.
Dein Verein - Unsere Zukunft
TV Belsen
Turnverein Belsen 1906 e.V.
Dein Verein - Unsere Zukunft

TV Belsen
Abteilung Jugendfußball
F Jugend

Am Samstag  reisten wir mit zwei Mannschaften morgens bei wunderschönem Wetter zum Spieltag nach Gomaringen. Der Jahrgang 2008, der auf einige Stammspieler verzichten musste,  machte den Anfang. Der erste Gegner hieß FC Rottenburg 1, der stark aufspielte und  als Sieger vom Platz  ging. Wir waren wohl noch nicht richtig wach. Im zweiten Spiel trafen wir auf  SSV Reutlingen 1 und wir freuten uns, dass wir einen Treffer erzielen konnten.
Nach Spielende hieß der Gegner SSV Reutlingen 1. Im dritten Spiel traten wir gegen die Spvgg Mössingen 2, unseren Nachbarverein an. Wir haben uns in diesem Spiel sehr schwer getan und mussten uns ebenfalls geschlagen geben. Im letzten Spiel gegen SV Ohmenhausen wollten wir unseren Frust unserer  Niederlagen in Tore umwandeln und nach Abpfiff gingen wir als klarer Sieger vom Platz.

Parallel spielt auch der Jahrgang 2009 seine Spiele. Ein Spieler konnte kurzfristig nicht mitspielen und wurde kurzerhand an diesem Spieltag zum Co-Trainer ernannt. Der erste Gegner hieß TSV Gomaringen 3. Wir waren in der Anfangsphase unorganisiert und dadurch  erzielte unser Gegner in den ersten 8 Minuten bereits 2 Tore. Auf unseren Kampfgeist konnten wir zählen und drehten das Spiel, sodass wir nach taktischer Umstellung als Sieger von Platz gingen. Im zweiten Spiel trafen wir auf den  SSV Reutlingen 2. Wir waren  von Anpfiff  bis Abpfiff  hoch konzentriert und die Zuschauer konnten ein spannendes Spiel mit starken Zweikämpfen und guten  Kombinationen verfolgen.
Schade nur, dass wir unsere Chancen  nicht nutzen und SSV Reutlingen 2 konnte als Sieger vom Platz gehen.
Das 3. Spiel musste wegen Nichterscheinen des gegen FC Rottenburg IV  leider ausgefallen. Im letzten Spiel trafen wir auf  die Spvgg Mössingen 3 und wir konnten eine schnelle  2:0 in Führung erzielen. Den Mössingern  gelang noch der Anschlußtreffer, da wir unser Kombinationsspiel  nicht mehr konsequent weiter gespielt haben.  Bei Abpfiff konnten wir dennoch jubeln.

Ein Dankeschön geht an den Trainer  und die Trainerin  der F-Jugend des TSV Gomaringen für den tollen Empfang und für die tolle Organisation..

TV Belsen 1                                                             TV Belsen 2

TV Belsen 1 – FC Rottenburg 1      1:5                   TSV Gomaringen 3 – TV Belsen 2      2:3
SSV Reutlingen 1 – TV Belsen 1    5:1                   TV Belsen 2 – SSV Reutlingen 2         2:4
Spvgg Mössingen 2 – TV Belsen    6:2                   TV Belsen 2 – FC Rottenburg IV         3:0
TV Belsen 1 – SV Ohmenhausen   10:0                  Spvgg Mössingen 3 – TV Belsen 2      1:2