Turnverein Belsen 1906 e.V.
Dein Verein - Unsere Zukunft
TV Belsen
Turnverein Belsen 1906 e.V.
Dein Verein - Unsere Zukunft

Pokalrunde

Nachdem die Upfinger bei dem Schneechaos vor zwei Wochen verständlicherweise nicht nach Belsen gefahren sind wurde die Partie nun letzte Woche nachgeholt, als die Straßenverhältnisse unproblematisch waren.

Der Reiz der Pokalrunde besteht ja darin, dass man eventuell gegen unbekannte Mannschaften spielt. Upfingen ist so eine Mannschaft und das einzige was wir wussten, ist, dass Sie ebenfalls zweiter in Ihrer Kreisliga sind.

Die Gäste sind mit den drei stärksten Spielern angetreten, so dass es viele interessante Ballwechsel gab. In den ersten beiden Einzeln blieben Christoph und Christian ohne Satzverlust und sicherten uns schon mal die halbe Miete für einen Pokalerfolg. Im dritten Spiel kämpfte Rainer 5 Sätze lang musste sich aber knapp geschlagen geben.

Danach folgte dann das Doppel, in dem wir leider baden gingen. Unser schöner Vorsprung war damit aufgebraucht, und die Entscheidung musste im zweiten Einzeldurchgang fallen. Hier war es erneut Christoph, der uns mit einem 3:1 Sieg wieder in Führung brachte. Am Nebentisch spielte Rainer, bei dem es wieder über die volle Distanz von 5 Sätzen ging. Doch diesmal war das Glück auf unserer Seite, und nach einer Stunde und fünfundvierzig Minuten hatten wir den Sprung in das Achtelfinale geschafft.

Es spielten: Christoph Fendt (2), Christian Kistner (1) und Rainer König (1), sowie im Doppel Daniel Holzäpfel mit Rainer König