Turnverein Belsen 1906 e.V.
Dein Verein - Unsere Zukunft
TV Belsen
Turnverein Belsen 1906 e.V.
Dein Verein - Unsere Zukunft

TV Belsen II dank „Derbysieg“ weiterhin ungeschlagen auf Aufstiegskurs

Am vierten Spieltag der Vorrunde ging es im „Derby“ um den 2. Tabellenplatz und den damit verbundenen Mannschaftsziel vom Aufstieg in die Kreisliga A. Im Vorfeld rechneten alle mit einem sehr engen, hart umkämpften Spiel, da die Partien der letzten Jahre immer sehr knapp endeten. Doch dieses Mal kam alles anders, durch eine hervorragende Leistung in den Doppeln lagen wir 3:0 in Front und konnten den Vorsprung durch die beiden Siege von Holger und Robert im vorderen Paarkreuz auf 5:0 ausbauen. Die anschließenden Begegnungen im mittleren Paarkreuz endeten mit einer Punkteteilung. Mike gewann sein Spiel kämpferisch im 5. Satz. Matthias dagegen musste sich mit 1:3 geschlagen geben. Durch den anschließend schwer erkämpften Sieg von Robin nach 0:2 Sätzen Rückstand konnten wir unseren Vorsprung auf 7:1 ausbauen. Im zweiten Spiel des hinteren Paarkreuz musste sich Markus seinem Gegner klar mit 0:3 geschlagen geben. Mit einem Spielstand von 7:2 für uns ging es somit in den zweiten Durchgang der Einzel. Wie bereits im ersten Durchgang gewannen Holger und Robert ihre Partien ohne große Probleme und machten somit den Heimsieg perfekt. Nach 3 Siegen und 1 Unentschieden darf somit weiter vom Aufstieg geträumt werden.

Es spielten: Schäfer Holger (2), Despot Robert (2), Butt Mike (1), Maier Matthias (0), Butt Robin (1) und Böhringer Markus (0)