Turnverein Belsen 1906 e.V.
Dein Verein - Unsere Zukunft
TV Belsen
Turnverein Belsen 1906 e.V.
Dein Verein - Unsere Zukunft

Am vergangenen Wochenende bestritten beide Herrenmannschaften und auch die Junioren ihr letztes Spiel der Winterrunde, in das sie jeweils als Tabellenerster gingen.

Herren 1: Die erste Herrenmannschaft hätte sich eine 2:4-Niederlage leisten können um dennoch die Tabellenführung zu behaupten. Mit einer erneut starken Leistung gelang beim TC Maichingen 1 mit einem 5:1-Erfolg souverän der Aufstieg in die höchste Spielklasse des Bezirks. Auch gegen die TA SV Holzgerlingen 1 und die TA TV Altdorf 1 lautete das Ergebnis 5:1. Lediglich gegen den TC Herrenberg war es mit 4:2 bei insgesamt 5 Matchtiebreaks deutlich knapper. (siehe Extra-Berichte)

Es spielten: Mathias Neuscheler, Johannes Herter, Paul Neuscheler, Florian Dietrich und Jannick Schmitt

 

Herren 2: Durch einen ebenfalls ungefährdeten 5:1-Sieg gegen den TC Dätzingen 1 konnte auch unsere zweite Mannschaft den Aufstieg perfekt machen. Zuvor hatten sie sich mit 6:0 bzw. 4:2 gegen die zweite Mannschaft des TC Maichingen bzw. TC Gärtringen durchgesetzt. Im ersten Saisonspiel gelang ebenfalls ein 4:2 gegen die TA TSV Waldenbuch 1, sodass wie bei der ersten Mannschaft ein Matchverhältnis von 19:5 zu Buche steht.

Es spielten: Jannick Schmitt, Felix Geckeler, Mario Real, Tim Real, David Herter und Valentin Bürkert

 

Junioren 1: Am vergangenen Sonntag zogen dann die Junioren mit einem 4:2-Erfolg gegen den TC Jettingen 1 nach und steigen ebenfalls ungeschlagen in die höchste Spielklasse auf. Zuvor hatten sich die Jungs ebenfalls mit 4:2 gegen den TC Ammerbuch 1 durchgesetzt, außerdem gab es ein ungefährdetes 5:1 gegen die SPG NeckarGäu zu feiern.

Es spielten: Mario Real, Yannik Dietrich, Tim Real und Ferdinand Schnitzer