Turnverein Belsen 1906 e.V.
Dein Verein - Unsere Zukunft
TV Belsen
Turnverein Belsen 1906 e.V.
Dein Verein - Unsere Zukunft

23.02.2019 – Deutliche Niederlage im Topspiel der Liga

An diesem Abend sollte sich entscheiden, ob wir aus Belsen den Kampf um die Meisterschaft der Kreisliga A bis zum Ende der Runde offen halten können, oder ob die Mannschaft des TSV Gomaringen sich nahezu uneinholbar an der Spitze der Klasse absetzen wird. Dies war das Topspiel der Liga, zu dem erfreulicherweise einige Zuschauer den Weg fanden. Gomaringen stand ohne Punktverlust an der Spitze der Tabelle, Belsen mit einer Saisonniederlage aus der Hinrunde – eben gegen Gomaringen – auf dem zweiten Platz. Gomaringen ging als Favorit in die Begegnung, dennoch hofften wir, es ihnen möglichst schwer zu machen, und die Partie offen gestalten zu können.

Zweieinhalb Stunden nach dem ersten gespielten Ball mussten wir allerdings die Überlegenheit der Gomaringer anerkennen, die klar und verdient mit 9:3 gewannen. Die Punkte für Belsen holten das Doppel Kistner/Brumm, und im Einzel siegten Fendt und Herbstrith. Alle anderen Begegnungen gingen mehr oder weniger deutlich an den TSV Gomaringen.

Auch wenn in der Rückrunde noch einige Partien zu spielen sind, dürfte die Meisterschaft somit entschieden sein. In den verbleibenden Spielen werden wir versuchen, den zweiten Platz zu festigen, was in Anbetracht unseres 6-Punkte-Vorprungs auf den Drittplatzierten realistisch ist. Wir gratulieren dem Team aus Gomaringen zum Sieg und bedanken uns für die Gastfreundschaft und die stets faire Atmosphäre.

Es spielten: Fendt (1), Kistner, Herbstrith (1), Brumm, König, Holzäpfel