Turnverein Belsen 1906 e.V.
Dein Verein - Unsere Zukunft
TV Belsen
Turnverein Belsen 1906 e.V.
Dein Verein - Unsere Zukunft

Letzten Freitag stand die vereinsinterne Begegnung gegen unsere 2. Mannschaft an. Da parallel auch die Dritte ein Heimspiel hatte, war es recht eng in der Halle und die Einspielmöglichkeiten nicht so üppig. Ob dies der Grund dafür war, dass bei allen drei Eingangsdoppel der erste Satz an die Zweite ging, ist natürlich Spekulation. Danach jedoch waren wir wach genug um die Partien zu drehen und den optimalen Vorsprung für die Einzel zu erzielen.

Die meisten Einzel waren eine klare Angelegenheit zu unseren Gunsten. Das einzige Fünfsatzspiel des Abends konnte Daniel nach 0:2 Sätzen noch drehen, und behielt im Entscheidungssatz knapp die Nase vorn. Zum Ehrenpunkt kam es im vorderen Paarkreuz, wo Christian kein ausreichendes Mittel gegen das druckvolle offene Spiel von Holger fand und somit in vier knappen Sätzen unterlag.

Anschließend ließen wir den Abend zusammen noch bei einem Bierchen ausklingen, wofür wir uns noch bei Matthias bedanken, der dies spendierte.

 

Es spielten: Christoph Fendt (2), Christian Kistner, Kurt Herbstrith (1), Steffen Brumm (1), Rainer König (1) und Daniel Holzäpfel (1)